Alpha Strategie 25/16 – Der Tag der Entscheidung

Morgen ist endlich der Tag der Entscheidung: Die Briten stimmen über den Verbleib in der EU ab. Zu solchen Gelegenheiten werden ja gern historische Begriffe bemüht, diesmal stimmt es aber wenigstens. Denn die Europäische Union wird, egal wie das Referendum ausgeht, danach nicht mehr dieselbe sein, dieselbe sein können. Denn es ist schon jetzt der Verdienst der Briten, in einem mitunter überharten und verletzenden Wahlkampf sowohl die Vorteile der EU komprimiert benannt zu haben als auch auf die immer sichtbarer werdenden Konstruktionsfehler hingewiesen zu haben.

© Pixabay
© Pixabay

Diesem (auch unsachlichen, weil emotionalen) Widerstreit der Argumente schaute bislang die politische Elite in den EU-Schaltzentralen und auch in etlichen Mitgliedsländern geradezu ungläubig zu. Denn die Briten haben wieder einmal gezeigt, was echte Demokratie bedeuten kann. Wir gehen davon aus, dass nach der Entscheidung das Land eben nicht im Chaos der gespaltenen Meinungen versinkt, sondern im Großen und Ganzen die Entscheidung der Wähler akzeptiert, egal wie sie ausgefallen ist.

Klar dürfte sein: Das europäische Rahmenwerk wird nach diesem Donnerstag neu verhandelt werden müssen. . . […]

Weiterlesen in der neuen Ausgabe des Alpha Strategie 25/16.

 

Die weiteren Themen:

  • EU steht vor Neubewertung.
  • Müllentsorgung: Ein Billionen-Dollar-Geschäft.
  • Covanta hat viel Arbeit vor sich.
  • Waste Management: Der Branchenprimus.
  • High-Yield aus Asien.
  • Biostime: Babynahrung auf chinesisch.
  • Heta-Abwicklung bekommt Konturen.
  • Oi stellt Insolvenzantrag.
  • Neues von Isolux.
  • Aktien: Anleger setzen auf „Bremain“.
  • Neuvorstellung: Sinotrans.

 

Für Abonnenten:                                                Kostenpflichtiger Einzelkauf
Download der aktuellen Ausgabe                        über Börsenkiosk.de
(Passwortgeschützt)

PDF-Button                                                BK-Button

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.